KeraDomo-Küchenkeramik von systemceram

KeraDomo-Küchenkeramik von systemceram

KeraDomo-Küchenkeramik wird aus Feinsteinzeug gefertigt, dessen hohe Materialdichte und Belastbarkeit im Laboralltag bewiesen hat, was es aushält. Kaum ein anderer Werkstoff kann in der Küche gleichermaßen Hygiene- und Pflegeeigenschaften mit so viel unverwechselbarer und langlebiger Ästhetik verbinden. Design-Awards und Auszeichnungen belegen dies. 

Keramikvorteile

Widerstandsfähig und ästhetisch ansprechend

Die Küchenspülen von systemceram sind nicht nur in 14 aktuellen Farben und unzähligen Formen erhältlich – sie bestechen auch durch ihre hohe Widerstandsfähigkeit im Küchenalltag. Im Vergleich zu anderen Materialien ist Keramik sehr robust und gibt kaum nach. Küchenspülen aus Keramik sind daher nicht nur hygienisch und säureresistent, sondern ebenso stoßfest, schnittfest, sowie kälte- und hitzeresistent. Hinzu kommt, dass die Pflege von Keramikspülen sehr leicht ist. Sie sehen: Keramik ist ein Alleskönner für Ihre Küche.

Design & Qualität

Ausgezeichnetes Design und Qualität

Küchenspülen von systemceram überzeugen aufgrund ihrer herausragenden Qualität und einzigartigen Ästhetik. KeraDomo-Küchenkeramik ist nur dort zu finden, wo die Qualität der Einrichtungsplaner dem wachsenden Anspruch einer selbstbewussten Käufergruppe gerecht werden kann. Aufgrund der hohen Qualitätsstandards wird Ihnen eine Garantie von fünf Jahren auf Keramik-Spülbecken für Ihre Küche gewährt.

Auch mit den verschiedenen Einbaumöglichkeiten überzeugt systemceram: 

  • klassischer Einbau
  • flächenbündiger Einbau
  • flächenbündiger Einbau ohne Hahnlochbank
  • Unterbau

Alles aus einer Hand

Zur Küchenspüle gehören auch Armatur und Zubehör

Zu jeder Küchenspüle aus Keramik wird für jede Stilrichtung die passende Armatur an, egal ob puristisch, klassisch oder modern, angeboten. Wo mehr gefragt ist als nur ein schlichter Wasserspender, ergänzen funktionale Handbrausen das Sortiment. Neben einer passenden Armatur spielt das Zubehör, vom Geschirrkorb bis zum Gastronormbehälter, eine ebenso wichtige Rolle, weshalb es passend zu jeder Spüle ergänzendes und praktisches Zubehör aus hochwertigen und langlebigen Materialien gibt.

systemceram

Küchenkeramik mit Tradition und Geschichte seit 1928

systemceram GmbH & Co. KG ist ein junges Unternehmen mit einer langen Tradition. Dieser scheinbare Widerspruch täuscht, da der Ursprung des heutigen Unternehmens die im Jahre 1928 gegründete Gießkeramiksparte des Hauses KCH – Keramchemie ist.

Geschichte

Mit der strategischen Neuausrichtung der KCH Keramchemie, in deren Zentrum der Säureschutz stand, wurden am 31.12.1999 die keramischen Aktivitäten aufgegeben. Zeitgleich haben die Gründer der heutigen systemceram, Gerhard Göbel, Manfred Engel und Peter Noll, im Zuge eines Management buy out den Geschäftsbereich Gießkeramik erworben und somit aus einer konzerngeführten Unternehmensabteilung ein inhabergeführtes Familienunternehmen gemacht. Damit wurde sichergestellt, dass das technische Know-How weiterhin genutzt, ausgebaut und verfeinert werden konnte.

Produktion

Hauptsächlich fertigt systemceram jedoch unter dem Namen KeraDomo Küchenkeramik auf Basis einer hohen Materialqualität Spülen für die moderne Einbauküche. Dieser Bereich wurde in den letzten Jahren um die Herstellung und den Vertrieb von Badkeramik erweitert. Im Bereich KeraLab Laborkeramik produzieren sie ausschließlich Feinsteinzeug, welches hohen Anforderungen der einschlägigen Normvorschriften für Laboreinrichtungen erfüllen muss. 

Blanco

BLANCO

Vor mehr als 95 Jahren gegründet, ist BLANCO heute einer der führenden...
Mehr

Bora

Mehr

Templer Naturstein

Arbeitsplatten von Templer

Begeisterung für Stein in all seinen Facetten und ein dynamisches, engagiertes Team –...
Mehr

V-ZUG

Der Combi-Steamer von V-ZUG vereint Hitze, Dampf, Mikrowelle

Innovationskraft in Verbindung mit Premium Swiss Quality – dafür steht V-ZUG. Auf dem Weltmarkt...
Mehr